Online-Glücksspiel in Kroatien

Kroatien ist eine kleine Nation in Südosteuropa, die an Slowenien und Ungarn grenzt. Es ist ein sehr freundliches Land in Bezug auf die Glücksspielgesetze. Tatsächlich ist fast jede Art von Glücksspiel in Kroatien legal und reguliert – das schließt Online-Casinos ein. Kroatien war einst ein Teil der Sowjetunion und erlangte 1991 seine Unabhängigkeit. Fast sofort begann das Land, legales Casino-Glücksspiel in landgestützten Casinos im ganzen Land anzubieten. Beim Online-Glücksspiel ging es etwas langsamer zu. Die Gesetze haben bis 2014 nicht wirklich aufgeholt. Allerdings ist es heute legal, in Online-Casinos zu spielen, die in Kroatien tätig sind und eine Lizenz des Finanzministeriums erhalten haben.

Online Gambling in Croatia
Croatia is a small nation located in southeastern Europe that borders Slovenia and Hungary. It’s a very friendly country in terms of gambling laws. In fact, nearly every type of gambling is legal and regulated in Croatia – that includes online casinos.
Croatia was once a part of the Soviet Union, gaining its independence in 1991. Almost immediately, the country began to offer legal casino gambling in land-based casinos around the country.
Things were a bit slower in terms of online gambling. The laws didn’t really catch up until 2014. That said, today it’s legal to gamble at online casinos operating in Croatia that have obtained a license from the Ministry of Finance.

History of Gambling in Croatia
Croatians have long been fans of gambling. Unfortunately, the country was under Soviet control for much of its modern history, so legal gambling options were very limited. Since the 1960s, legal gambling options in Croatia were limited to only a few state-run venues.
When Croatia gained its independence from the USSR in 1991, casinos opened within months. These land-based casinos were legal. Today there are more than 20 land-based casinos in Croatia.
After 1991, gambling was legal across Croatia, but online gambling laws didn’t really catch up until 2014. In that year, the country passed a gambling law that solidified the rules of all types of gambling in the country including online gambling.
After 2014, the online gambling industry in Croatia really took off. The Ministry of Finance took over licensing. International gambling operators were welcomed. Today, any gambling operator can apply for a license to run an online casino in Croatia.
Licenses for online casinos in Croatia require an annual fee of 3 million Croatian Kuna which is about €395,000. There are also extensive gambling taxes imposed on both gambling operators and players. Gamblers must be at least 18 years old to play at licensed online casinos in Croatia.

Croatian Online Casinos
Today, there’s a long list of legal and licensed online casinos operating in Croatia. 
However, Croatian gamblers are not limited only to licensed casinos operating within the country. Croatian gamblers can also legally access and play at licensed international online casinos while located in Croatia. 
When looking at any international online casino, make sure that Croatian players are accepted. Many online casinos also accept Croatian Kuna as currency and offer a Croatian language option.

Best Croatian Online Casinos
We have a list of our best Croatian online casinos here on this page. We have chosen these sites based on a list of criteria in order to make sure these sites are safe.
The main thing to check is the casino gambling license. For international casinos, the most reputable licensing jurisdictions are the United Kingdom Gambling Commission (UKGC), the Malta Gaming Authority (MGA) and the government of Curaçao. 
Additionally, if a casino works with eCOGRA, you can be confident that games will be fair. This organization does independent verification of online casino games to make sure they are random for all players.
We have verified every site we recommend here on this page. Each one accepts Croatian players and is safe to play at. All of them offer 24/7 customer support, a wide range of games from top iGaming developers, and multiple payment options.

FAQ

✅ Ist Online-Glücksspiel in Kroatien legal?

Ja, das ist es! Tatsächlich ist Kroatien allen Arten von Glücksspielen gegenüber sehr freundlich. Glücksspielbetreiber können hier seit 2014 Online-Casino-Lizenzen beantragen. Diese Lizenzen haben hohe Gebühren, aber die Branche ist streng reguliert, sodass Spieler darauf vertrauen können, dass diese Casinos sicher sind. Darüber hinaus können kroatische Spieler legal in internationalen Online-Casinos spielen, die Spieler aus Kroatien akzeptieren.

✅ Sind alle Arten von Glücksspielen in Kroatien legal?

Solange Sie 18 Jahre oder älter sind, können Sie an einer langen Liste von Glücksspielaktivitäten in Kroatien teilnehmen. Sowohl Online-Casino-Glücksspiele als auch landgestützte Casino-Glücksspiele sind legal. Diese Tätigkeiten werden vom Finanzministerium geregelt. Andere Formen des Glücksspiels sind ebenfalls legal. Sportwetten, Bingo- und Keno-Spiele sind in Kroatien alle legal. Diese Aktivitäten werden von der Kroatischen Lotterie reguliert und können nur über die offizielle Lotterie-Website gespielt werden.

✅ Wie wähle ich das beste kroatische Online-Casino aus?

Es ist schwierig, nur ein kroatisches Online-Casino auszuwählen, das das beste ist, aber wir können Ihnen helfen, es einzugrenzen. Das erste, woran Sie denken sollten, ist Ihre Spielpräferenz – mögen Sie Spielautomaten oder Tischspiele? Bestimmte Online-Casinos werden sich auf verschiedene Spiele spezialisieren und mehr Optionen in einer Kategorie anbieten. Sie sollten dann die Glücksspiellizenz des Casinos überprüfen, um sicherzustellen, dass sie seriös ist. Alle außerhalb Kroatiens lizenzierten Online-Casinos sind sicher und geschützt. Internationale Online-Casinos sind auch gut, solange sie von angesehenen Organisationen wie der United Kingdom Gambling Commission (UKGC), der Malta Gaming Authority (MGA) und der Regierung von Curaçao lizenziert sind.

✅ Gibt es in Kroatien Steuern auf Glücksspielgewinne?

Ja, und sie können ziemlich steil sein. Es hängt davon ab, wie viel Geld Sie gewinnen. Für alle Gewinne unter 10.000 HRK gibt es eine Steuer von 10 %. Zwischen 10.000 und 30.000 HRK gibt es einen Steuersatz von 15 %. Für Beträge zwischen 30.000 und 500.000 HRK beträgt der Steuersatz 20 Prozent. Wenn Sie das Glück haben, in einem Geschäftsjahr einen Betrag von mehr als 500.000 HRK zu gewinnen, werden Sie mit 30 % auf diese Gewinne besteuert.

✅ Was sind die besten kroatischen Online-Casino-Zahlungsmethoden?

Im Allgemeinen sind unsere besten Zahlungsmethoden E-Wallets, weil sie Glücksspieltransaktionen einfach machen. Diese Dienste bieten auch schnelle Zahlungen und niedrige oder keine Gebühren, aber das kann auch vom Casino abhängen. Wir empfehlen Skrill, Neteller, EcoPay und EntroPay für kroatisches Online-Casino-Glücksspiel. Auch Sepa, Mobiano und PaySafe werden weitgehend akzeptiert. Sie können in den meisten kroatischen Online-Casinos auch jede gängige Kredit- oder Debitkarte verwenden. Banküberweisungen werden auch in fast allen kroatischen Online-Casinos akzeptiert, aber seien Sie sich bewusst, dass diese Methode langsam sein und höhere Gebühren als andere Methoden haben kann.

Siehe Auch

IsraelNorth KoreaBouvet IslandAland-InselnSint MaartenSouth Georgia and the South Sandwich IslandsSaint BarthelemyBahamasCentral African RepublicFrench Southern TerritoriesUnited States Minor Outlying IslandsAlgerienAngolaMayotteSouth KoreaChristmas IslandHeard Island and Mcdonald IslandsHole SeeSouth OssetiaSpainSouth SudanTimor-LesteUnited KingdomMaltaSvalbard and Jan MayenKoreaMacaoCyprusFalkland IslandsCocos (Keeling) IslandsLebanonBonaireWalesSingaporeCzech RepublicAustralienEast TimorAbchasienThe BahamasScotlandFrench PolynesiaEnglandSaint LuciaBritish Virgin IslandsZanzibarAmerikanischen Samoa-InselnChannel IslandsSaint MartinNorfolk IslandUSAGaza StripCuraçaoNorthern Mariana IslandsEswatiniKosovoSaint Vincent and the GrenadinesMacauHawaiian IslandsItalySao Tome and PrincipePalestineFijiRwandaGuadeloupeBosnia and HerzegovinaWallis and FutunaCARFrench GuianaBotswanaAfghanistanJerseyMontenegroSaint HelenaBahreinHungarySudanYemenSaint Kitts and NevisTogoBangladeschGuernseyIcelandFranceBarbadosNiueSlovakiaKiribatiBelizeCote D'IvoireLuxembourgBruneiPitcairn IslandsSaint Pierre and MiquelonBeninSolomon IslandsBurkina FasoCubaAnguillaGhanaBermudaSomaliaIraqBelgiumAntigua und BarbudaBhutanIsle of ManRepublic of KosovoBulgariaTurks and Caicos IslandsBoliviaMicronesiaReunionArubaGrenadaDominican RepublicMalaysiaCape VerdeJamaicaMonacoThailandComorosLesothoNew CaledoniaSaudi ArabiaUgandaPolandHondurasMaldivesPanamaJapanMongoliaCongo (Brazzaville)GuamLiberiaNicaraguaUnited Arab EmiratesPortugalEcuadorHong KongMaliPapua New GuineaSri LankaWestern SaharaCayman IslandsCongo (Kinshasa)GuatemalaLibyaNigerSenegalRomaniaParaguayJordanMontserratCook IslandsLiechtensteinSeychellesSerbiaEl SalvadorMarshall IslandsPeruSurinameZambiaChadGabonKenyaMoroccoTokelauCosta RicaGuineaSierra LeoneUruguayEquatorial GuineaMartiniqueAlbanienGambiaMozambiqueTongaGuinea-BissauEritreaMauritaniaSwazilandZimbabweAndorraChileMyanmar (Burma)Trinidad and TobagoIrelandGuyanaVanuatuIranMauritiusPuerto RicoSyriaÖsterreichChinaNamibiaTunisiaHaitiOmanVenezuelaBurundiEthiopiaQatarTaiwanGibraltarKuwaitNauruSamoaDjiboutiMadagascarPakistanSouth AfricaCambodiaArgentinienGreenlandNepalSan MarinoDominicaMalawiPalauVirgin IslandsCameroonFaroe IslandsTanzaniaColombiaLaosNetherlands AntillesTuvaluDenmarkEgyptNigeriaBrazilPhilippinesSloveniaIndonesiaSwedenTurkmenistanMacedoniaVietnamFinlandLithuaniaIndiaSwitzerlandMexicoTajikistanGermanyLatviaKyrgyzstanUzbekistanNorwayTurkeyCanadaUkraineNew ZealandMoldovaWeißrusslandGreeceKazakhstanArmenienAserbaidschanEstoniaGeorgiaRussia